logo

Responsives Bild

SOMMER


3. MONTAFONER BERGLAUF PARTENEN

Am Samstag 23.09 fand zum 3. Mal der Montafoner Berglauf in Partenen statt. Im letzte Jahr konnte ich leider nicht teilnehmen, doch in diesem Jahr wollte ich wieder ganz vorne mit dabei sein. Bereits am Donnerstag war ich kurz auf der Strecke, da ich diese im Training ansonsten nie laufe!


Ich war mir nicht sicher, ob ich mit Stöcken gehen soll, oder doch ohne. Denn so Steil ist die Streckenführung im Endeffekt nicht.

Um 11 Uhr war es dann so weit, ich startete mit Startnummer 1. ins Rennen. Die Strecke war leer und somit natürlich bestens um eine schnelle Zeit zu laufen! Die Streckenführung ist sehr einfach, nichts schwieriges, einfach nur schmal und teils sehr grob. Ich versuchte einfach nur den Puls auf über 190 bpm zu halten was mir auch sehr gut gelang.


Zum Schluss läuft man über eine Wiese ins Ziel. Diese Strecke wird im Wettkampf zur Ewigkeit!! Dort gab ich einfach nur mehr alles, da ich nicht wusste ob ich nicht vielleicht doch noch unter dem Streckenrekord bin. Leider knapp darüber mit einer Zeit von 18 min 21 sek.

Aber eine Steigerung bei mir ist wiederum zu erkennen, vor 2. Jahren bin ich über 20 min gelaufen.


Mittlerweile bin ich in Oetz im Ötztal. Hier bin ich auf dem Trainingslager mit dem Nationalteam und genieße das herbstliche Training!!